Rennmausseite Gerbils-Crossing
Haltung Pflege Ernährung Unterbringung Zubehör Verhalten Krankheiten Bauanleitungen Fotos
Informationen für Rennmausbesitzer - Druckversion der Seite Gerbils-Crossing

Bastelvorschläge Basteltipps

Vorschläge Anleitungen Selbstbau von Einrichtungen + Zubehör


Rennmaus Bastelideeen entestehen bereits beim Hinsehen
Rennmaus Bastelideen entstehen bereits beim Hinsehen

Es macht Spaß aus Pappe oder Holz etwas für die Renner zu basteln.

Ich möchte ich dich zum Basteln anregen und Tipps dazu geben, was man mit ein wenig Geschick und der Hilfe deiner Eltern, Freunde, Patenonkel oder Geschwister selbst herstellen kann. Hier findest du sicher einige Anregungen.


 ⏶ Ich möchte für die Rennmäuse etwas basteln

Einfache Basteltipps (Pappe + Schere), umfangreichere Anleitungen (Holz + Leim) und Vorschläge zur Herstellung von Einrichtungsgegenständen. In den Rubriken ❯ Bauanleitungen, ❯ Fotos und ❯ Tipps liest man weitere Ideen bevor es loslegt.

Rennmäuse begeistern sich immer für Tunnel und Irrgärten besonders dann, wenn sie nachher alles zernagen dürfen. Für Kinder geeignet sind meine Bastelvorschläge mit ❯ Pappe und Schere. Schaue außerdem einmal unter ❯ Futterversteck


Nicht nur aus finanziellen Gründen sollte man überlegen, ob eine selbst hergestellte Einrichtung nicht eine Alternative zum Kauf wäre. Die Größe der selbst hergestellten Gegenstände kann dem Standort und dem Terrarium angepasst werden. Vorhandenes Baumaterial und Überbleibsel können verarbeitet werden. Außerdem macht es viel Spaß eine ganz besondere Einrichtung nach eigenen Vorstellungen und Entwürfen zu bauen. Das macht besonders dann Sinn, wenn man für die Einrichtung ein bestimmtes Thema wählt und das ❯ Terrarium dekorativ gestalten möchte


 ⏶  ❯ Bastelanleitungen Pappe Schere Papier

Bastelanleitung Einrichtung Terrarium

Einrichtungsgegenstände für das Terrarium kann man aus Pappe und Schachteln oder aus Holz herstellen. Deine Renner werden sich über alles Neue im Terrarium freuen. Aus Holzbrettchen und Pappe aber auch aus Ästen, Stroh und Heu kann man interessante Bauwerke wie Brücken, Kletterbäume und Höhlen basteln.


 ⏶  ❯ Kellergeschoss und 2. Ebene basteln in 5 Minuten

zweite Ebene Eine zweite Ebene aus einem Papp-Obstkistchen. Es wird zum Beispiel für Trauben und Ähnliches verwendet. Selbst wenn in eurem Haushalt Obst nicht in solchen Kistchen eingekauft wird, lohnt beim Einkauf ein Blick in den Behälter für Papierabfälle am Supermarkt.


 ⏶  ❯  Abenteuerspielplatz bauen

zweite Ebene Über ein dickeres Seil laufen Rennmäuse ohne Angst. Warum sollte man diese Fähigkeiten nicht herausfordern. Käfigtiere beschäftigen und ihre körperliche und geistige Fitness fördern sind ein wesentliches Element fortschrittlicher Tierhaltung.


 ⏶  ❯  Futterversteck basteln

zweite Ebene Ein Futterversteck kann man aus einem Eierkarton basteln. Ich schneide dazu eine der "Nasen" heraus. So entsteht eine beinahe kreisrunde Öffnung. Die Füllung des Verstecks besteht aus einigen Körnern, Papp- oder Papierschnipseln, Holzwolle oder kleinen Zweigen.


 ⏶  Woher bekomme ich kostenloses Baumaterial?

Baumaterial Rennmausterrarium

Pappröhren, kleine Schachteln und Boxen werden oft achtlos weg geworfen und landen auf dem Müll. Behälter für Papierabfälle in Supermärkten und besonders im Baumarkt sind manchmal wahre Fundgruben für Rennmausbesitzer. Übrigens gibt es in vielen Baumärkten eine Kiste mit kleinen Holzabfällen zum kostenlosen Mitnehmen in der Abteilung Holzzuschnitt.

Selbst hergestellte Bauwerke müssen nicht teuer sein. Augen auf, manchmal kann man auch etwas kostenlos bekommen! Röhren aus Pappe und ungiftigem Kunststoff, Brettchen und kleine Obstkistchen lassen sich immer irgendwie in eine Bastelidee einbeziehen.


 ⏶  ❯  Querverweis: Selbstbau eines Terrariums

Anregungen und Tipps zum Selbstbau eines Terrariums für Wüstenrennmäuse. Du kannst einen alten Schrank umbauen, ein Aquarium als Basis für dein Terrarium verwenden oder eines nach eigenen Plänen konstruieren.


Rennmaus Terrarium Tipps

Holz, Plexiglas und Volierendraht sind die Grundwerkstoffe. Man benötigt natürlich entsprechendes Werkzeug, zumindest Hammer, Säge Bohrmaschine und Schraubendreher. Schaue dich im Zoohandel um, dort werden mittlerweile auch Holzterrarien für Nager angeboten und man findet die eine oder andere Anregung. Und keine Angst, an den hölzernen Seitenwänden finden die Nagezähne keine Angriffspunkte.

Wenn du darüber nachdenkst ein Terrarium selbst zu bauen oder einen Aufsatz aus Holz für ein Aquarium herstellen möchtest, findest du eine Vorschau der Grundtypen auf ❯ dieser Übersichtsseite.



 ⏶ ❯  Bauanleitung - Nagerheim aus IKEA-Regal

Bauanleitung Jenny aus Basel schickte mir einen Fotobericht plus Zeichnung, Werkzeug- und Materialliste und Beschreibung der Arbeiten am neuen Nagerheim. Die fotografisch gut dokumentierten Arbeitsschritte habe ich nun auf Gerbils-Crossing veröffentlicht.


 ⏶ ❯  Bauanleitung - Ronnys Terrarium

Ronnys Buddelkiste Ronny hat mit der Kamera die einzelnen Schritte seiner Arbeit für Euch festgehalten. Das Terrarium hat die Maße: Länge 2,50 m, Breite 0,6 m, Höhe 1,20 m. Eine Materialliste und eine Übersicht der benötigten Werkzeuge runden seine Bauanleitung ab. Die neue Seite in der Rubrik Bauanleitungen hat etwa 70 Fotos.

Beispiele zu selbst gebauten Terrarien auf den Seiten



 ⏶  ❯  nächste Seite: allgemeine Basteltipps

Damit du nicht unendlich viel Geld ausgeben musst, kannst du Einrichtungsgegenstände mit wenigen Mitteln selbst basteln. Holz aus der Restekiste oder Pappe als Grundwerkstoff bekommt man meist kostenlos.


 ⏶  ❯  Warnschilder zum ausdrucken

Diese Schilder sollte jeder haben: An die Türklinke hängen für die Zeit, wo eure Mäuse Auslauf haben. Das signalisiert euren Eltern und Geschwistern 'Tür vorsichtig öffnen und Augen auf'. Die Schilder kann man auf A4 ausdrucken und auf Pappe kleben.




 ⏶ Übersicht: Bastelvorschläge und Basteltipps



Weitere Bastelvorschläge und Beispiele in der Rubrik ❯ Tipps + Anregungen



 ⏶  Fragen stellen im Forum



Das Forum wird in einem neuen Tab geöffnet!



 ⏶ Eure Fotos auf Gerbils-Crossing

Zwischendurch gab es einen Festplatten-Crash und einige Daten sind trotz Backup verloren gegangen. Besonders um die tollen Fotoeinsendungen ist es sehr schade, weil ich die Fotos bei der Überarbeitung der Seite größer darstellen wollte. Tipps zu Bastelvorschlägen und Bauanleitungen sind immer willkommen. Die Sektion 'Farbschläge' soll ausgebaut werden. Wer dazu oder zu anderen Themen Fotos beitragen möchte, kann mir die Aufnahmen zusenden ❯ Meine Emailadresse .

Die Fotos würde ich vor der Verwendung gerne selbst bearbeiten (zuschneiden, verkleinern), damit ich eine für das Web optimale Bildqualität herstellen kann.


Danke

Für die Fotos bedanke ich mich bei: Anli, Angel_of_Musik, Babsi, Bemjamin, Britta, Carmen, c_mone, Cristoph, Dagmar, Debora, Dennis, Elke, Elen, Erich, Esther, Freya, Fuselhuhn, Gerry, Heike, Iomi, Jeanny, Jenny, JoCool, Jürgen, Julia, Kata, Kaddy, Kathin15, Kathrin, Kathy(1), Kathy(2), Keala, Laura, Lea, Laurence, Linda, Lisa, Lucas, Lukas, Maja, Manfred, Mandy, Markus, Marvin, Maximilian, Melli, Mira, Nathalie, Nidu, Nico, Nicole, Ramona, Ronny, Sabrina, Sandy, Sabine, Sabrina, Saskia, Scampal, Shino, Silke, Snoopy, Spicemouse, Susann, Susanne, SusiChris, Terry, Tina, Ursina, Viola, Wibbel, Xander81, Yvonne, ... . Habe ich bei der Überarbeitung jemanden vergessen? Dann sagt doch kurz ❯ Bescheid.

Wilhelm




Keywords: Basteln, Bauanleitungen Bastelanleitungen, Futterversteck, Iglu, Themenwelt, Abenteuerspielplatz, Wasserflasche, Flaschenhalter, Nagerschutz, Wassernapf, Mäusetreppe, Tunnelsystem, Irrgarten, Labyrinth, Zick-Zack-Tunnel, Heuhöhle, Obstkörbchen, Kletterwelt, Mäuseburg, Schlafhöhle, Beobachtungsfenster
Topic: Rennmaus, Wüstenrennmaus, Gerbils, Haustiere, Nagetiere, Tierhaltung





Rennmaus

»  Seitenempfehlungen

Sitemap nach Rubriken
stöbern und klicken
Informationen finden
kürzlich gefunden