Rennmausseite Gerbils-Crossing
Haltung Pflege Ernährung Unterbringung Zubehör Verhalten Krankheiten Bauanleitungen Fotos
Informationen für Rennmausbesitzer - Druckversion der Seite Gerbils-Crossing

Grünfutter im Topf

Grünfutter für die Rennmaus, nicht nur für die kalte Jahreszeit


Löwenzahn Grünfutter Rennmaus

Grünfutter ist immer eine gesunde Ergänzung zum Hauptfutter, das grundsätzlich ja aus Körnern und Sämereien besteht. Für die Rennmäuse kann man die Pflanzen in einer Schale selbst heranziehen. Ähnlich einem kleinen Kräuterbeet für die Fensterbank, kann man ein Grünfutterbeet für die Rennmäuse anlegen. Basilikum aber auch Löwenzahn oder Vogelmiere eignen sich als Grünfutterpflanzen ganz gut. Suche einen geeigneten Standort auf dem Balkon oder Fensterbank (Sonne / Schatten) für jeden Pflanzentyp.


Um unabhängig von der Jahreszeit den Rennmäusen jederzeit Grünfutter anbieten zu können benötigt man nicht viel:

 ⏶ Nicht jeder hat einen Garten vor der Tür

Im Frühjahr kann man beim Gärtner für 15 Cent ein Petersilienpflänzchen kaufen und eintopfen. Ich bringe außerdem ab und zu ein bisschen Vogelmiere mit, die ich ebenso in einem kleinen Gefäß einpflanze. Im Sommer, spätestens aber im Herbst, wenn der letzte Löwenzahn blüht, ein paar Samen (Pusteblume) mitbringen und in einen kleinen Blumentopf einsähen. Ein Fenster mit ausreichend Licht ist als Standort ideal. Wenn (im Winter) auf der Fensterbank die Heizungsluft die Blätter austrocknet, wähle einen geeigneteren Standort.

Vogelmierentopf für Wüstenrennmäuse
Vogelmierentopf
Petersilientopf für Wüstenrennmäuse
Petersilientopf
Vogelmierentopf
Vogelmiere
Gänseblümchen für Wüstenrennmäuse
Gänseblümchen
Samen Löwenzahn
Samen Löwenzahn
Vogelmierentopf für Wüstenrennmäuse
Vogelmierentopf
So hat man einen immer einen Grünfuttervorrat und eine willkommene Abwechslung für den Speiseplan der Mäuse.




Löwenzahntopf

Samen - Pusteblume


 ⏶ Saatgut für Grünfutter

Löwenzahn Grünfutter Rennmaus

Samen für Grünfutter wie Luzerne (Futterpflanze "Ewiger Klee"), Golliwoog, Vogelmiere und Löwenzahn ist immer häufiger auch im Zoofachhandel erhältlich. Alternativ kann man geeignete Pflanzen oder Samen auch aus dem Garten nehmen oder vom Spaziergang mitbringen. Löwenzahnsamen (Pusteblume), Gänseblümchen und Vogelmiere findet man in der Natur.

Grünfutter Anzucht Samen

Neben zwei Seiten zum Thema Grünfutter und Obst lohnt möglicherweise auch ein Besuch der Seite: ❯ Ergänzungsfutter - Zusatzkost


 ⏶ Schutz gegen Kahlfraß

Ich habe auch schon versucht, den Topf mit einem etwas höheren Drahtgitter vor Kahlfraß zu schützen und den Topf ins Terrarium gestellt. Nur die Löwenzahnblätter, die durch den Draht wuchsen, waren für meine Mäuse erreichbar. So blieben die Pflanzen 'am Leben' und immer neue Blätter konnten nachwachsen.




 ⏶  ❯  Mausefalle Futternapf

Ähnlich einem kleinen Kräuterbeet für die Fensterbank, kann man auch ein Grünfutterbeet für die Rennmäuse anlegen. Basilikum aber auch Löwenzahn oder Vogelmiere eignen sich als Grünfutterpflanzen ganz gut.




Keywords: Löwenzahntopf, Grünfutter, Tipps, Anregungen, Haltung
Topic: Rennmaus, Wüstenrennmaus, Gerbils, Haustiere, Nagetiere, Tierhaltung


Rennmaus

 Vogelmiere

Vogelmiere für die Rennmaus

 Grünfutter Basilikum

Grünfutter Basilikum


»  weitere Themen

Grünfutter Natur + Garten
Grünfutter Obst Gemüse

Nage-Box
Warnschilder
das stört deine Maus
Mausefalle Futternapf
Mausefalle Küche
Kühlung
Beobachtungsluke
Kabelschutz