Rennmausseite Gerbils-Crossing
Haltung Pflege Ernährung Unterbringung Zubehör Verhalten Krankheiten Bauanleitungen Fotos
Informationen für Rennmausbesitzer - Druckversion der Seite Gerbils-Crossing

Tipps und Anregungen

Tipps, Vorschläge, Ideen und Anregungen für Rennmausbesitzer


Brötchentüte - wie ein Überraschungsei für Rennmäuse

Die Brötchentüte, übrig geblieben vom Samstagsfrühstück, lege ich zusammengerollt in das Terrarium. Die feinen Nasen meiner Rennmäuse wittern die wenigen Krümel und Körner. Mit Suchen und Zernagen sind sie dann für eine Weile beschäftigt.


 ⏶  ❯  Tipp für den Notfall - Terrarium unterteilen

Tipp für den Notfall - Terrarium unterteilen

Wenn die Not groß ist weil Rennmäuse plötzlich streiten ist immer gerade Wochenende, der Baumarkt hat geschlossen oder der Bekannte mit dem Werkzeugkasten ist nicht erreichbar. Vergesellschaften ist der zweite Schritt aber zunächst muss man die Tiere getrennt unterbringen. Wie man sich auf einfache Weise behelfen kann, beschreibe ich auf einer separaten Seite. ❯ Terrarium behelfsmäßig unterteilen


 ⏶ ❯  Warnschilder für die Zimmertür A4

Warnschilder für die Zimmertür

Diese Schilder sollte jeder haben der an der Zimmertür bereits klarstellen möchte, welche "wilden Tiere" einen Fremden erwarten. Die Warnschilder kannst du hier im Format A4 herunterladen. Die Dateien sind alle im PDF-Format gespeichert und wurden auf Virenfreiheit getestet.


 ⏶  ❯  Belüftung für das Rennmaus-Terrarium

Belüftung für das Terrarium

Ich möchte mit einfachen Mitteln ein Ventilationssystem für mein Renmaus-Terrarium bauen. Ich zeige Euch, wie man das kostengünstig und ohne besonders großen Aufwand umsetzen kann. Man benötigt einen Computerlüfter (neu 4 €) und eine Stromversorgung (altes Handy-Netzteil). ❯ Bericht lesen


 ⏶  ❯  Gefahr des Steckenbleibens

Gefahr des Steckenbleibens

Pappröhren mit geringem Innendurchmesser bergen eine Gefahr. Deine Rennmäuse können stecken bleiben! Lege niemals Röhren in den Käfig, deren Innendurchmesser nicht mindestens 4 cm beträgt. Dabei handelt es sich meist um Pappröhren von Alufolie, Frischhaltefolie oder Geschenkpapier. Diese Röhren sind nicht geeignet und gefährlich! ❯ Bericht lesen


Beißerei und Aufstand nach der Reinigung

Nach der Reinigung des Käfigs gilt das gleiche wie nach einem Auslauf im Zimmer. Beobachte deine Mäuse in der Zeit nach der Käfigreinigung etwas intensiver. Die alten Duftmarken als Markierung des Territoriums gibt's nicht mehr. Das Revier muss von den Rennmäusen abgesteckt werden. Das kann auch dazu führen, dass Rivalenkämpfe ausbrechen. Das Geschieht nicht oft, ist aber möglich.

Kürzlich hatte ich einen enormen Terror im Terrarium (zwei Zweiergruppen): Ich hatte nach der Grundreinigung der beiden Gehege die beiden Korktunnel vertauscht. Das ist mir erst später aufgefallen. Gruppe 1 hatte den Tunnel von Gruppe 2 und umgekehrt. Nach etwa 15 Minuten ging in beiden Terrarien die Beißerei los.

Ich wusste nicht wo mir der Kopf stand. So schnell konnte ich kaum reagieren weil alles ziemlich zeitgleich geschah. Zwei verbissene Fellknäuel und Blut. Eine Gruppe konnte ich noch in der Nacht (nach ca. 2 Stunden) wieder aneinander gewöhnen. Die andere Gruppe musste ich für die Nacht trennen und am nächsten Tag neu Vergesellschaften. Nun ist wieder alles in Ordnung und sie putzen sich gegenseitig.

Ich habe jetzt die Schlafhäuschen und Tunnel beschriftet damit ich sie zuordnen kann. Das soll mir nicht noch mal passieren.

Der Grund für den Großen Streit: Im Rennmaus-Clan werden Familienmitglieder am Geruch erkannt. Die Tunnel und Schlafhäuschen rochen 'fremd'. Die Renner hatten wolmöglich die Duftstoffe der Markierungen angenommen und wurden von der Partnermaus ebenfalls als 'fremd' eingestuft. Alles was fremd riecht gehört nicht zum Familienverband und wird bekämpft. Nicht umsonst ist die griechisch-lateinische Bezeichnung für die Mongolische Rennmaus 'Meriones unguiculatus' was 'Krieger mit Krallen' bedeutet.


Kletter-Ast für Rennmäuse

Kletterast für Rennmäuse



 ⏶  ❯  nächste Seite: Terrarium behelfsmäßig unterteilen

Es geschieht ganz überraschend und man ist nicht vorbereitet: Die Rennmäuse streiten sich und möglicherweise kommt es zu Beißereien. Die Tiere müssen sofort getrennt werden. Mein Tipp mit einer einfachen, schnellen Lösung für eine Abtrennung.


 ⏶  ❯  Rubrik Bastelvorschläge Basteltipps

Ich möchte ich dich zum Basteln anregen und Tipps dazu geben, was man mit ein wenig Geschick und der Hilfe von Eltern oder Geschwister selbst herstellen kann. In der Rurik Bastelvorschläge findest du sicher einige Anregungen.


 ⏶  ❯  Rubrik Bauanleitungen Terrarien + Zubehör

In der Rubrik "Bauanleitungen" findest du bestimmt die ein oder andere Inspiration. Ich möchte Anregungen und handwerkliche Tipps weiter geben. Fotos zeigen Beispiele von Selbstbauten der Terrarien und Einrichtungsgegenstände.




 ⏶ Übersicht: Tipps und Anregungen



 ⏶  Fragen stellen im Forum



Das Forum wird in einem neuen Tab geöffnet!



Keywords: Tipps, Vorschläge, Ideen, Anregungen, Notfall, Terrarium, Warnschilder, Belüftung, Beißerei, Auslauf, Kletterast, Bastelvorschläge, Bauanleitungen, Zubehör, Nagebox, Nagerschutz, Wasserflasche, Abdeckung, Ebene, Inneneinrichtung, Schlafnest, Kleber, Tunnelsytem, Einstreu
Topic: Rennmaus, Wüstenrennmaus, Gerbils, Haustiere, Nagetiere, Tierhaltung




Rennmaus

»  Seitenempfehlungen

Sitemap nach Rubriken
stöbern und klicken
Informationen finden
kürzlich gefunden